Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

News:

01/08/2014 Magazin Private Equity International diskutiert Trends in Deutschland

Für Private-Equity-Investoren gehört Deutschland seit langem zu den attraktivsten Märkten in Europa. Die Anlageergebnisse sind kontinuierlich gut, aber trotzdem ist nicht alles einfach. Hanns Ostmeier war Teil des von Private Equity International organisierten Panels, das die aktuelle Entwicklung diskutierte, u. a. die Unternehmenskultur im Mittelstand, das Bewertungsniveau und das Finanzierungsklima. mehr

22/05/2014 Aqua Vital wächst durch Kauf von revos

Aqua Vital, ein führender Anbieter von Wasserspendern und seit 2013 im Portfolio von Halder, hat revos watercooler erworben und die Position im deutschen Markt deutlich ausgebaut. mehr

12/03/2014 Halder verkauft GEALAN-Beteiligung an VEKA

Die Mehrheitsbeteiligung an der GEALAN-Gruppe, Oberkotzau, ist an die VEKA-Gruppe, Sendenhorst, einen der führenden Anbieter von Kunststoffprofilen für den Fenster- und Türenbau, verkauft worden. mehr

Knuth Henneke

Professionelle Aufgabenteilung statt „Besserwisserei“

„Ich bin auch deswegen Beirat bei Halder, weil dort das Management der Portfoliofirmen für das operative Geschäft zuständig bleibt. Die Aufgabenteilung ist klar: Eine Firma wird vom Management geführt, Investoren-Interessen werden durch die Beiräte vertreten und die Investmentmanager achten auf die Einhaltung wertschöpfender Strategien.“
Knuth HennekeBeirat, Halder