Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

News:

04/02/2019 Halder verkauft Wback-Beteiligung an C.H. Guenther & Son

Halder hat die Beteiligung an der Wback-Gruppe (Bönen), der führenden auf Softbrötchen spezialisierten Großbäckerei in Deutschland, an die C.H. Guenther & Son, LLC (San Antonio/Texas), verkauft. mehr

31/01/2019 Halder verkauft Beteiligungen an KEYMILE und BMB

Halder hat die Beteiligungen an KEYMILE (Hannover) und BMB Manifattura Borse (Florenz) verkauft. Damit wurde der vierte bzw. fünfte Exit aus dem Portfolio des Fonds Halder Germany II realisiert. mehr

31/10/2018 Booster verkauft Aktivitäten in Frankreich

Booster Precision Components, Frankfurt, hat ihre französische Tochtergesellschaft in Thyez an die chinesisch-französische OMV System-Gruppe verkauft. Halder hatte sie 2011 als Teil der CCN-Gruppe erworben, einem Spezialisten für Präzisionsteile in Abgasturboladern. 2016 wurden CCN und die Beteiligung PRAE-TURBO zur Booster-Gruppe mit über 1.000 Mitarbeitern zusammengefasst. mehr

Diana Conte

Human Resources als Strategie-Element

„Bei VAG ist Human Resources Management Teil der Geschäftsplanung. Wir gehen von nachhaltigem Umsatzwachstum aus, daher ist gezielter Personalaufbau eine Voraussetzung zur Realisierung dieses Potenzials. Das trägt Halder als Investor mit.“
Diana ContePersonalleiterin, VAG