Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

News:

31/10/2018 Booster verkauft Aktivitäten in Frankreich

Booster Precision Components, Frankfurt, hat ihre französische Tochtergesellschaft in Thyez an die chinesisch-französische OMV System-Gruppe verkauft. Halder hatte sie 2011 als Teil der CCN-Gruppe erworben, einem Spezialisten für Präzisionsteile in Abgasturboladern. 2016 wurden CCN und die Beteiligung PRAE-TURBO zur Booster-Gruppe mit über 1.000 Mitarbeitern zusammengefasst. mehr

23/07/2018 Exit bei Aqua Vital: Deutscher Marktführer bei Wasserspendern geht an internationale Gruppe

Halder hat die Mehrheitsbeteiligung an Aqua Vital, Spezialist für Wasserspender und seit 2013 im Portfolio, an Culligan International aus den USA verkauft. mehr

30/05/2018 Exit bei Klingel medical metal

Halder hat eine Vereinbarung zum Verkauf von Klingel medical metal, Pforzheim, an IK Investment Partners abgeschlossen. Klingel medical metal wurde 1986 gegründet und war seit 2012 eine Beteiligung von Halder. mehr

Dr. Wilfried Kaiser

Das ‚magische Dreieck’ muss funktionieren

„Halder legt großen Wert auf die eindeutige Verteilung von Kompetenzen und Verantwortung, klare Information und Vertrauen zwischen Management, Beirat und Investor. Dieses ‚magische Dreieck’ ist wichtigste Voraussetzung für die positive Entwicklung einer Beteiligung.“
Dr. Wilfried Kaiser, Senior Advisor, Halder (Beiratsvorsitzender 2004 - 2013)