Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

Halder | Nachfolge und Wachstum für den Mittelstand

Mittelstands-Treffen in Augsburg am 25. September 2013

Hidden Champions erfolgreich weiter entwickeln –
mit Beteiligungskapital

„Hidden Champions“ sind Marktführer aus dem Mittelstand, spezialisiert, qualitätsorientiert, innovativ, nah am Kunden, expansiv – und in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt. Wie sie die Weltspitze erreichen können, zeigen Hermann Simon, der „Entdecker“ der Hidden Champions, und zwei Unternehmer, die Weltmarktführer in den Bereichen Turbogetriebe und Kosmetikverpackung geleitet haben.

Download der Vorträge

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, um zu den Downloads zu gelangen.
Falls Ihnen keine Zugangsdaten vorliegen, wenden Sie sich bitte an Lenka Hildebrand.
E-Mail: hildebrand[at]halder.eu, Telefon: +49 (0)69 24 25 33-18
Zu den Downloads
  • Referenten

    Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Simon

    Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Simon

    Hermann Simon ist Chairman der weltweit operierenden Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners. Als Professor für Betriebswirtschaftslehre und Marketing unterrichtete er an den Universitäten Mainz und Bielefeld sowie als Gastprofessor u. a. an der Harvard Business School, Stanford University und INSEAD. Er hat zahlreiche Bücher zu Themen wie Hidden Champions und Preisstrategien für Unternehmen veröffentlicht. Simon wurde zum einflussreichsten Managementdenker im deutschsprachigen Raum nach dem verstorbenen Peter Drucker gewählt, ist Träger zahlreicher Preise und dreier Ehrendoktorate sowie Honorarprofessor der University of International Business and Economics in Beijing.

    Dieter Groher

    Dieter Groher

    Als Geschäftsführer von BHS, dem Weltmarktführer für Turbogetriebe, die vor allem in der Energiewirtschaft und der Öl-, Gas- bzw. petrochemischen Industrie eingesetzt werden, war Dieter Groher bei Management-Buy-Outs und Unternehmensverkäufen an Finanzinvestoren wie Industrieunternehmen direkt beteiligt. Er ist Sprecher der Geschäftsführung des Management Centrums Schloss Lautrach.

    Franco Lucá

    Franco Lucá

    Franco Lucá hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Marketing und Vertrieb bei Zulieferfirmen für die Kosmetikindustrie, u. a. bei der Ing. Erich Pfeiffer GmbH, Radolfzell, einer späteren Tochtergesellschaft der Aptar-Gruppe, und der Aptar Holding, Chicago (USA). 2008 beteiligte er sich durch einen Management-Buy-In an GEKA, einem der weltweit führenden Hersteller von Kosmetikverpackungen, vor allem für Mascara-Produkte.

    Paul De Ridder

    Paul De Ridder

    Geschäftsführer und Gründungspartner bei Halder. Er baute 1991 das Unternehmen in Deutschland auf und begleitete seitdem über 30 Beteiligungen und Nachfolgeregelungen im deutschen Mittelstand. Zuvor arbeitete er u. a. in Brüssel und Mailand im Firmenkundengeschäft einer internationalen Bank, zuletzt als Geschäftsleiter und Leiter Corporate Finance in Frankfurt.

  • Programm

    13:30 Anmeldung und Kaffee
    14:00 Begrüßung
    14:10 Hidden Champions – Aufbruch nach Globalia
    Prof. Dr. Hermann Simon, Chairman, Simon-Kucher & Partners
    16:00 Pause
    16:15 Nachfolge: Finanzinvestor oder strategischer Käufer?
    Dieter Groher, Geschäftsführer, Management Centrum Schloss Lautrach
    16:35 Externer Manager als Nachfolger?
    Franco Lucá, ehemaliger Geschäftsführer, GEKA
    16:55 Partner für Nachfolge und Wachstum
    Paul De Ridder, Geschäftsführer und Gründungspartner, Halder
    17:10 Podiumsdiskussion
    anschließend Ausklang
  • Kontakt

    Lenka Hildebrand
    Halder Beteiligungsberatung GmbH
    Bockenheimer Landstraße 98–100
    60323 Frankfurt am Main

    E-Mail: hildebrand@halder.eu
    Fax: (069) 23 68 66
    Telefon: (069) 24 25 33–18